Home > Pfeil und Bogen > Pfeil und Bogenbau

Pfeil und Bogenbau

Der sogenannte Primitivbogen meint eigentlich den historischen Bogen und hat mit primitiv aber schon gar nichts zu tun. Ich verwende einheimische Hölzer wie Ulme, Robinie und Esche, wobei ich Ulme bevorzuge. Eibe bekommt man in guter Qualität eigentlich nur mehr selten und Osage Orange ist relativ teuer. Wenn man für jedes Holz das entsprechende Design wählt, den Bogen sorgfältig baut, wird einem der Holzbogen lange Zeit ein treuer Begleiter sein.


Bogen aus Eibe



Aus solchen Spaltlingen entstehen in Handarbeit Bögen, die mit 50# auf 28" Auszugslänge
160-170 km/h schießen.

Weitere Bögen findest du in der Gallerie bzw. im Menü der Holzbogenwölfe unter Bögen!

Powered by CMSimple | Template Design by CMSimple-Styles